Jubiläumsfeier

Generationsbrücke Deutschland

 

31. Januar 2017, Berlin

Die Generationsbrücke Deutschland wird 2017 fünf Jahre alt. Dieses Jubiläum nimmt die BMW Stiftung zum Anlass, gemeinsam mit Beteiligten, Förderern und Ehrengästen die Erfolge des bundesweit ersten generationenverbindenden Sozialunternehmens zu feiern!

Die Generationsbrücke zählt über 100 Kooperationspartner, sie hat bisher mehr als 3.000 Kinder und Senioren zusammengebracht, und die weitere Verbreitung läuft auf Hochtouren. Im Herder Verlag ist zudem ein Buch über die Potenziale der Initiative entstanden, die jüngst EU-Parlamentspräsident Martin Schulz als Botschafter gewonnen hat und sowohl mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend als auch dem Deutschen Caritasverband zusammenarbeitet.

Als Jubiläumsgäste begrüßen wir unter anderem Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig, Hans Jörg Millies, den Vorstand und neuen Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes sowie die Gerontologin und Bundesministerin a.D. Ursula Lehr.

Gemeinsam mit Markus Hipp, Vorstand der BMW Stiftung Herbert Quandt und natürlich dem Vorstand der Generationsbrücke Deutschland, Horst Krumbach, werden sie darüber diskutieren, wie eine soziale Innovation mit Hilfe von Politik, Wohlfahrt und Zivilgesellschaft in die Breite getragen werden kann – und so im besten Fall einen systemischen Wandel einleitet.